Badische Landesbühne Bruchsal
Regie: Wolf E. Rahlfs
Ausstattung: Franziska Smolarek
“Die Badische Landesbühne hat William Shakespeares
Charakterdrama "Macbeth" in überwiegend modernem Outfit nach
Bad Saulgau gebracht: Ein Beispiel, wie sich klassisches Drama
zeitgemäß inszenieren lässt. (…) Durch den Einsatz von moderner
Technik und einem Mix aus epischen und klassischen Stilelementen
ist den Bruchsaler Theatermachern eine Inszenierung gelungen, die
sehenswert und diskussionswürdig ist.”
Schwäbische Zeitung Online (Bad Saulgau)
“Die Schlichtheit des Bühnenbildes gewährt dem Auge des
Zuschauers keine Chance, an nebensächlichem Schnickschnack
hängen zu bleiben, sondern lässt den Blick aufs Wesentliche
konzentrieren: Die Handlung und die schauspielerischen
Leistungen. Diese sind ausgezeichnet. Die Handschrift des
Regisseurs verleiht den Rollen soviel Leben, dass man mitunter
Gänsehaut bekommt. “
Fränkische Nachrichten (TBB)